WSC-Unit

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €495,00


Applikations- und Filtersystem für das WSC-Reinigungssystem, das eine sehr effiziente und preisgünstige Lösung bietet, Rost und Kalkablagerungen in Wasserkreisläufen von Temperiereinheiten und Formen zu entfernen.

Schon dünnschichtige Kalkablagerungen in Formenkanälen und Heizelementen bilden einen thermischen Isolator, der die Aufheiz- und Abkühlzyklen des Spritzgussprozesses deutlich verzögert. Die Folge: geringere Produktionsraten und höherer Ausschuss.

Die mobile WSC-Unit, ausschließlich aus rostfreien Materialien hergestellt, beinhaltet ein druck- und temperaturbeständiges Filtergehäuse mit integriertem Feinfilter und einem Neodym-Ringmagneten, der grobe Rostpartikel bindet und somit die Filterstandzeit verlängert.

Der Filterbecher dient gleichzeitig zur Aufnahme der Reinigungsmedien für den jeweiligen Reinigungsprozess.

Die Pumpe der Temperiereinheit mischt die Reinigungskonzentrate (WSC-Phase 1 und WSC-Phase 2) in das umlaufende Wasser ein und aktiviert den Entkalkungs- und Entrostungsvorgang.

Das Aufheizen des Kreislaufs auf max. 80 °C erhöht die Reinigungswirkung.

Technische Daten:

Abmessung (ohne Schläuche): 460x320x280 mm (HxBxT)
Gewicht: 7,2 kg
Filter: 10 “ / Filterfeinheit: 10 µm /max. Füllvolumen: 1,2 l
Schlauchanschlüsse: Innengewinde 1/2 “ (20,8 mm) mit Dichtkonus
Schlauchinnendurchmesser: 9,5 mm
Schlauchlänge: 1x 600mm / 1x 1.200 mm

Das WSC-Reinigungssystem besteht aus zwei Reinigungskonzentraten WSC-Phase 1, WSC-Phase 2 sowie der WSC-Unit.